Dermasence – viel mehr als nur medizinische Hautpflege

Dermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny Philp

Die richtigen Pflegeprodukte für die Haut zu finden ist gar nicht so einfach. Und ich finde es ja immer interessant – und da nehme ich mich auch nicht aus -, dass man gerne zu den Döschen mit den goldenen Deckelchen greift. Wenn auch diese jegliches Preisniveau oft überschreiten, denkt „Frau“ sich, man gönnt sich ja sonst nichts. Heute möchte ich euch mal eine Pflegelinie vorstellen, deren Verpackung nicht mit Glitzer und Glamour punktet, dafür aber umso mehr mit ihrem Inhalt, den dementsprechenden Highlights und zu alledem noch medizinische Aspekte mit abdeckt. Und ihr werdet es nicht glauben, diese Pflegelinie ist absolut bezahlbar. Die Produkte von Dermasence.

Auf DERMASENCE bin ich gestoßen, als mir mein Hautarzt ein Shampoo für meine Neurodermitis empfahl. Zuvor hatte ich schon unendliche Begegnungen mit Mittelchen für die Kopfhaut einschließlich Shampoos und Conditioner, die anfänglich oft eine sehr positive Wirkung zeigten, jedoch sehr schnell wieder den Kampf gegen meine zähe Neurodermitis verloren. Bei DERMASENCE war es anders, dieses Shampoo hielt was es versprach und das tut es nach ca. einem Jahr noch immer. Interessiert an der weiteren Produktpalette durfte ich in liebevoller Zusammenarbeit verschiedene Produkte von DERMASENCE testen.

Bei den Produkten handelt es sich um eine medizinische Hautpflege, die nicht nur für jeden Hauttyp geeignet ist, sondern auch eine optimale Lösung für Problemhaut bietet. Ihr findet auf der Seite von DERMASENCE mitunter spezielle Produkte für Akne, Rosazea sowie Neurodermitis. In enger Zusammenarbeit mit Hautärzten werden verschiedene Wirkstoffe höchster Qualität mit modernen Rezepturen kombiniert. Nach meinem Testergebnis von gut drei Wochen muss ich sagen, dass DERMASENCE nicht nur auf der medizinischen Ebene unterstützt, sondern auch hervorragend der Hautalterung entgegenwirkt und keine Fragen offen lässt. Auch der Geruch der einzelnen Produkte hat mich überzeugt. Sie riechen sehr mild und erfrischend angenehm, was für mich, wie ja bereits viele wissen, eine große Rolle spielt.

Da ich eine etwas trockenere Haut habe, durfte ich die Reinigungsmilch, sowie das erfrischende Tonic ausprobieren. Bisher hatte ich immer Reinigungsgels, da ich zur Reinigung meine Clarisonic benutze. So dass ich zu beginn etwas Schwierigkeiten hatte, die Reinigungsmilch anzuwenden. Wenn man jedoch vorab die Haut anfeuchtet und die Dermasence Reinigungsmilch direkt auf die Haut aufträgt und dann mit der Clarisonic arbeitet, erzielt man ein wunderbares Ergebnis. Ohne Gesichtsreinigungsbürste wendet man die Reinigungsmilch wie gewohnt an. Das Produkt ist seifenfrei und entfernt sowohl öl-, wie auch wasserlösliche Partikel. Meine Haut fühlte sich danach richtig sanft und zum Teil auch bereits ein wenig wie gepflegt an. Nach der Reinigung gebe ich das Tonic auf ein Wattepad und verteile dies in meinem Gesicht. Sofort macht sich dieser blumige, sanfte Duft breit und gibt mir ein wirklich angenehm erfrischendes und vor allem gereinigtes Gefühl. Das Wattepad bleibt fast weiß, somit hat die Reinigungsmilch sehr gute Arbeit geleistet. Beide Produkte unterstützen die Wiederherstellung des natürlichen Haut-pH-Wertes und wirken durch Wirkstoffe wie z.B. Bisabolol, Hamamelis, Panthenol und Vitamin E beruhigend und erfrischend. Das Tonic hat dazu noch einen interessanten Verschluss. Eine Drehkappe, die sich einige Millimeter beim Öffnen nach oben bewegt, so kann man sehr einfach das Wattepad tränken und die Kappe wieder mit einem Dreh verschließen. Eine sehr hygienische Lösung, wie ich finde.

Dermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny Philp

 

Für das morgendliche Prozedere habe ich zuerst die DERMASENCE Eye Cream sanft auf meine Augenpartien eingeklopft. In das kleine Fläschchen mit dem süßen Pumpverschluss habe ich mich sofort verliebt. Auch hier wieder ein großes Lob an Dermasence für diesen hygienischen Verschluss, da eine Augencreme ja normal länger hält und ein Döschen nach kurzer Zeit doch immer wieder verheerend aussieht. Die Konsistenz erscheint im ersten Moment etwas milchig, lässt sich aber wie ein Augengel verarbeiten. Zieht relativ schnell ein und hinterlässt ein angenehm geschmeidiges und leicht gestrafftes Gefühl. Das Produkt ist extrem feuchtigkeitsspendend und erhöht durch wertvolle Öle und Vitamine die Elastizität der fettarmen Augenpartie. Besonders nachts soll die Augenpflege fleißig ihre Wirkung vollbringen, daher heißt es in der Anwendung, dass man sie ein- bis zweimal täglich auftragen kann. Ich habe sie morgens und abends benutzt und werde dies auch weiterhin so handhaben. Natürlich musste erst wieder meine Nase den Dufttest absolvieren und hier habe ich kaum etwas gerochen. Womit diese Augencreme bei mir ordentlich punktet: sie ist auch für Kontaktlinsenträger geeignet.

Dermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny Philp

 

Nach der Augenpflege kommt ein Produkt, dass in der kurzen Zeit mein Herz voll und ganz erobert hat: das DERMASENCE Hyalusome Konzentrat. Als oberster Punkt steht auf der Verpackung Anti-Aging Fluid gegen Mimik-, Hals- und Dekolletéfalten und was soll ich euch sagen, das Ergebnis ist berauschend. Wow, was dieses Konzentrat innerhalb kürzester Zeit bewirkt, ist einfach nur fantastisch. Auch wieder mit diesem genialen Pumpverschluß versehen ist die Konsistenz ein leicht gelbliches Serum, das wieder diesen zarten blumigen Duft ausstrahlt. Die Haut wird regelrecht aufgepolstert und man hat den ganzen Tag über einen schönen, prallen Teint. Bereits nach einer Woche verschwinden kleine Fältchen und ganz besonders habe ich das an den Lippenfältchen gemerkt. Seither gebe ich eine winzige Extraportion oberhalb meiner Lippen auf die Linien und klopfe diese sanft ein. Das müsst ihr einfach selber ausprobieren, ihr werdet begeistert sein. Wie der Produktname bereits erahnen lässt, beinhaltet dieses Konzentrat neben Hyaluronsäure auch Jojobaöl sowie Vitamin A und E. Dieser kleine Hautdurstlöscher wird meinen Beautyschrank ganz sicher nicht mehr verlassen.

Dermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny Philp

 

Cream Rich, eine Feuchtigkeitscreme ebenfalls mit Hyaluronsäure und Vitamin E, bringt dann mein morgendliches Programm zum Abschluss. Die DERMASENCE Cream Rich ist für morgens, sowie auch abends geeignet. Sie lässt sich sehr gut auftragen und verteilen, sodass man das Produkt schön in die Haut einmassieren kann. Sie zieht relativ schnell ein und ist – und das ist ganz wichtig für mich – eine hervorragende Make-Up-Unterlage. Der Geruch, der Verschluss… wie oben bereits mehrfach erwähnt, einfach nur gut! Die Produkte sind mit ihren Inhaltsstoffen perfekt aufeinander abgestimmt, was nicht heißen soll, dass man sie nicht auch mit anderen Produkten verwenden kann. Aber wie bei jeder Kosmetik ist es sinnvoll, bei einer Linie zu bleiben. Was noch zu erwähnen wäre, dass es Cream Rich und seine Verwandten zum Teil auch mit einem Lichtschutzfaktor gibt.

Dermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny Philp

 

Für die Abendtoilette (das Wort finde ich supersüß und es erinnert mich immer an meine geliebte Omi) gibt es nur noch ein Produkt, dass ich euch zur Ergänzung mit auf den Weg geben möchte, das es aber in sich hat. Die intensive Fruchtsäurecreme DERMASENCE AHA Effects plus C, besonders für die reife Haut und Mischhaut. Beim ersten Auftragen bin ich ein wenig erschrocken, da mein Gesicht richtig gebitzelt hat. Das ist aber, wie ich nachlesen konnte, ganz normal und es verliert sich auch im Laufe der Anwendung. Fakt ist, dass diese Fruchtsäurecreme mein Hautbild wirklich sehr verfeinert hat. Leider bin ich ausgestattet mit dicken großen Poren auf meiner Nase und mittlerweile machen sich diese auch auf den Weg zur Stirn und zum Kinn. Jedoch nach dreiwöchiger Anwendung der AHA Effects plus C, haben sich meine Poren bereits sehr gut zusammengezogen. Meine Apothekerin hat mir noch den Tip gegeben, dass ich die AHA Effects plus C kurz einwirken lassen und danach das Hyalusome Konzentrat darüber geben solle und dies würde als Pflege für die Nacht ausreichen. Der Tip war goldwert und ich kann ihn nur so weitergeben. Nicht jeder verträgt die Fruchtsäure, aber lasst euch in der Apotheke Pröbchen geben und probiert es aus. Meine Haut ist im Laufe der Jahre sehr empfindlich geworden und ich habe es trotz allem wunderbar vertragen.

Dermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny Philp

 

Ein kleiner Tip, den ich leider nicht gemacht habe. Fotografiert euer Gesicht bevor ihr die Produkte benutzt und macht ein weiteres Foto nach vier Wochen. Bei mir fand tatsächlich eine richtige  Veränderung statt. Meine Haut ist wesentlich straffer und rosiger, meine Lippen etwas mehr gepolstert und die groben Gesichtszüge haben sich verfeinert. Meine Augenpartien wirken frischer und gestraffter. Und ja ich wurde mehrfach von Freunde angesprochen, daß ich aussehe wie das blühende Leben. Einzig die Reinigungsmilch werde ich wohl gegen mein heißbeliebtes Waschgel austauschen und das mal von DERMASENCE ausprobieren und ganz sicher werde ich auch mal die Körperpflege testen. Mein Mann hat sich mittlerweile auch schon an meinen Produkten bereichert und ist super zufrieden damit. Nun gut Hyaluron und Fruchtsäure überlässt er mal schön mir, aber die Reinigungsmilch und die Cream Rich haben es ihm bereits angetan. Also ihr Lieben, wir haben hier auch eine wunderbare Pflege für den Mann. Das wäre doch mal ein Geschenk für den nächsten Anlass.

. und natürlich auch online in den Apotheken. Unten stehend habe ich, wie immer alle Artikel nochmal direkt mit einem Link versehen. Wenn ihr sie also anklickt, kommt ihr direkt auf die richtige Seite und könnt zuschlagen. Hierbei sei noch erwähnt, dass man auf der Seite von DERMASENCE eine Hautanalyse erstellen kann, die einem hilft die richtigen Produkte auszuwählen. Die Hauttypen sind farblich markiert und dementsprechend auf jeder Packung angegeben. Das erleichtert den Einkauf enorm, da man nicht langwierige Inhaltsstoffe durchlesen muss um dann doch festzustellen, dass das Produkt für einen ganz anderen Hauttyp bestimmt ist. Und: wer gar nicht klar kommt, oder mitunter noch ein Hauptproblem hat, darf gerne den putzigen Professor Dermati befragen. Den findet ihr unter der Rubrik Hautpflege-Beratung. Außerdem gibt es auch noch einen Apothekenfinder. Gebt einfach eure Postleitzahl ein und DERMASENCE sagt euch in welcher Apotheke in eurer Nähe ihr die Produkte bekommt. Ach ja: neben der umfangreichen Gesichtspflege gibt es auch Haar- und Körperpflege, sowie weitere interessante Produkte.

So nun zu guter Letzt: wer aufgepasst hat, der hat natürlich die Sonnenpflege auf dem Beitragsbild entdeckt und fragt sich vielleicht, was es denn damit auf sich hat. Da ich von den DERMASENCE-Produkten so beeindruckt bin, habe ich die Sonnenpflege gar nicht erst noch ausprobiert, weil ich diese im Rahmen einer Verlosung gerne an euch verschenken würde. Nur soviel: der Sonnenschutz heißt Solvinea und hat einen LSF von 30. Er ist auch sehr gut für Kinder geeignet. In den nächsten Tagen werdet ihr ein Sommergewinnspiel von mir auf Instagram, Facebook und auf meinem Blog finden, wo ihr mitunter auch diese Sonnenpflege gewinnen könnt. Mehr möchte ich bis jetzt darüber noch nicht verraten. Lasst euch überraschen!

Ich hoffe, dass ich euch mal wieder einige interessante Produkte näher bringen konnte und freue mich wie immer über euer Feedback.

Eure Diana

 

Shop my Favorites

Dermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny PhilpDermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny PhilpDermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny PhilpDermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny PhilpDermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny PhilpDermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny PhilpDermasence, Tonic, Reinigungsmilch, Cream Rich, Eye Cream, Hyaluronsäure, Vitamin C, AHA Effects, Gesichtspflege, Akne, Neurodermitis, Beauty, Skincare, Skin, the-b-u, the beautiful unnecessary, Diana, Diana Paul, Ronny Philp

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.