Lipstickjungle

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

Das pfiffigste Accessoire für die weibliche Schönheit ist für mich der Lippenstift. Er ist so wandelbar, wie kein anderes Beautyelement. Er besticht mit Farbbrillanz, oder auch mit dezenter Enthaltsamkeit. Er mattiert, oder bringt unsere Lippen auf Hochglanz. Der Lippenstift vergrößert, oder verkleinert unseren Mund. Er korrigiert kleine Unregelmäßigkeiten, lässt unsere Lippen voller und sinnlicher wirken. Er ist in einer genialen Größe und passt in jede Handtasche. Aber genauso vielseitig er sich gibt, so schwierig finde ich es, den passenden unter der enorm großen Auswahl zu finden. Der Lippenstiftkauf ist eine Herausforderung. Vor allem dann, wenn man mal was Neues ausprobieren – und sich nicht wieder dabei ertappen möchte – zum x-ten Mal die immerwährende, EINE Farbe zu wählen.

Durch meinen neuen Haarton machte ich mich auf, um mich durch Beautyabteilungen zu kämpfen, weil ich eine neue Farbe brauchte, die optimal zu meinem neuen Erscheinungsbild passte. Und schon war ich mitten drin im Lipstickjungle. Matt, glänzend, oder seidenmatt? Stark deckend, oder Gloss? Auffällig, oder eher dezent und ach ja: zu was soll er alles getragen werden und vor allem, zu welcher Gelegenheit? Sehr schnell musste ich feststellen, dass ich nicht nur EINEN neuen Lippenstift benötige – zum Leidwesen meines Geldbeutels – sondern mindestens einen für „all the day“ und dann noch den für die besonderen Anlässe. Im Laufe der Auswahl stand für mich fest: matt sollte er auf jeden Fall sein. Letztendlich sind es dann der Zahl vier Stück geworden. Wobei mir einer von meiner liebe Tochter Patrizia geschenkt wurde. Meine neuen Errungenschaften habe ich genutzt, um für euch einen kleinen Test zu fahren.

Wie matt ist eigentlich matt? Und was nutzt die beste Pflege im Lippenstift, wenn er es gerade mal bis zur U-Bahn-Station schafft? Kussecht und bekommt die Spülmaschine das jemals wieder von meinem Glas runter? Dieser, und noch einiger anderer Fragen, bin ich nachgegangen. Aber hier erstmal ein kleiner Überblick meines Lipstick-Shoppingdays:

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

 

 

Urban Decay hat mich bereits mit der Naked Palette schon sehr stark beeindruckt. Daher habe ich mich auch mal an einen Lippenstift rangewagt. Der Ton LIAR hat mir sehr gut gefallen, da er so ein Everyday-Ton ist und man ihn zu allem tragen kann. Er wurde mir als matt empfohlen, wobei erwähnt wurde, dass es bald noch eine Serie geben würde, die noch matter ist. Hier hat sich dann für mich die Frage aufgetan, wie matt ist matt eigentlich? Die Textur des Lippenstiftes ist sehr softig und er hat ein sehr pflegendes Ergebnis auf den Lippen. Die Lippen wirken voller und dank der beinhaltenden Feuchtigkeit ist es ein sehr angenehmes Tragegefühl. Jedoch im Vergleich zu den drei anderen Lipenstiften ist der von Urban Decay alles andere als matt. Ich würde ihn als seidenmatt einstufen. Des Weiteren ist die Langlebigkeit auf den Lippen leider etwas kurz bemessen. Trotz Enthaltsamkeit beim Essen und Trinken, musste ich bereits nach kurzer Zeit meine Lippen nachziehen. Auch die professionelle Variante mit losem Puder etc., ergab bei mir nicht das gewünschte Ergebnis. Trotz allem, bin ich mit der Farbe sehr glücklich und benutze ihn halt dementsprechend öfter. Empfehlen würde ich hier auf jeden Fall einen Lipliner, besonders bei bereits vorhandenen, kleinen Lippenfältchen, da aufgrund der beinhalteten Pflegestoffe dieser Lippenstift das Wandern anfängt.

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

 

 

Weiter geschlendert bin ich bei Make-Up Studio gelandet und auch hier bin ich fündig geworden. Die Auswahl der Lippenstifte dort ist enorm. Jedoch was matte Farben anbelangt, beschränkt sich das gleich auf eine sehr, sehr geringe Menge. Ich habe mich für die Farbe prune entschieden, ein warmes dunkles rot mit leicht bläulichem Stich, was mitunter auch sehr gut zu bordeauxfarbenen Sachen passt. Dieser Lippenstift ist genau das Gegenteil von Urban Decay. Länger auf den Lippen getragen, ist er extrem trocken und hinterlässt – falls man den ganzen Tag damit ausharrt – strapazierte Lippen, die über Nacht wirklich Pflege nötig haben. Dafür hält dieser Lippenstift seine Farbbrillanz über viele Stunden unverändert. Ich glaube, die Kombination Pflege und Haltbarkeit ist für die Kosmetikindustrie eine echte Herausforderung. Für besondere Anlässe ist dieser Lippenstift echt zu empfehlen, da er super gut hält. Jedoch für jeden Tag würde ich ihn nicht nehmen, da mir das meine Lippen ziemlich übel nehmen würden. Ach ja: und der Deckel rastet auch irgendwie nicht ein. Er hält leider sehr schlecht und Lippenstift und Deckel führen in meiner Handtasche immer ein getrenntes Dasein. Ich habe das bereits bei Make-Up Studio bemängelt, jedoch sind alle anderen Deckel ebenfalls so locker.

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

 

 

Nun hatte ich bereits einen schönen Lippenstift für jeden Tag und eine wirklich tolle Farbe für die besonderen Anlässe. Und eigentlich hätten wir jetzt nach Hause gehen können, wenn da nicht MAC aufgetaucht wäre. Hier bin ich total begeistert stehen geblieben. MAC hat ja eine gigantische Auswahl an matten Lippenstiften und da schlug mein Lipstick-Herz sofort höher. Hier probiert, da probiert (meine Lippen fühlten sich bereits an, als wäre ich 10 Stunden bei Minusgraden Ski gefahren). Und dann kam die perfekte Farbe: taupeDieser Ton war mit meiner neuen Haarfarbe absolut identisch und ich schlug ein weiteres Mal zu. Was soll ich sagen: MAC hält und hält und hält und hält…., fantastisch. Ein wunderschöner, satter matter Ton, der ohne Weiteres auch mal ohne Lipliner aufgetragen werden kann. Er ist sehr sanft zu den Lippen und hat eine leicht pflegende Wirkung. Er lässt sich wunderbar auftragen, auch ganz ohne Pinsel und hat eine wunderschöne Farbbrillanz. Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen. Er ist zu meinem absoluten Lieblingslippenstift geworden.

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

 

Und zu guter Letzt noch ein ganz neuer Favorit in meinem Beautycase: Ein Lippenstift von Bobbi Brown, ein Geschenk meiner lieben Tochter. Und hier muss ich sagen, Bobbi Brown steht dem Lippenstift von Mac in keinster Weise hinten an. Im Gegenteil, die hochpigmentierte Fabrbrilianz und die Haltbarkeit dieses Lippenstiftes ist fast noch eine Nuance nennenswerter als der Mac Lippenstift. Auch hier hält sich der Pflegeaspekt etwas in Grenzen, jedoch haben meine Lippen nach tagelangem Tragen keinerlei Verschleißerscheinungen und dieser Lippenstift ist ebenso auch gut mal ohne Lipliner zu tragen. Ich darf hier die wunderschöne Farbe razzbarry tragen und bin überglücklich damit. Eine etwas gewagte Kombination zu meinen Haaren, aber eine sehr sinnliche Farbe, besonders fürs Frühjahr wunderschön. Auch Bobbi Brown wird zukünftig zu meinen Favoriten zählen.

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

Lipstickjungle, Diana Paul, the beautiful unncessary, the-b-u, fashionblogger, Beautyblogger, Urban Decay, Make-Up Studio, Mac, Bobby Brown, Beauty, Lippenstift, Lipstick, Trendfarben

 

Ich hoffe, ich habe euch ein paar Anregungen geben können für euren nächsten Lippenstiftkauf. Und was die Farben anbelangt, liegt das ja immer im Auge des Betrachters. Ich empfehle euch auf jeden Fall mal, falls nicht bereits schon vorhabenden, einen matten Lippenstift auszuprobieren. Die Lippen lassen sich wunderschön konturieren und das Gesicht sieht sehr edel aus. Perfekt ist es natürlich mit dem passendem Lipliner, dieser umrandet die Lippen und wird zusätzlich noch ein paar Millimeter in die Lippen hineingezeichnet. Somit erhaltet ihr einen noch sinnlicheren Mund und weitaus mehr Haltbarkeit. Und wer auf den gewohnten Glanzeffekt gar nicht verzichten möchte, gibt jeweils auf die Unter-, bzw. Oberlippenmitte etwas Gloss auf den Lippenstift.

Lasst mich wissen, was ihr für Lippenstifte liebt, oder welche Erfahrungen und Tipps ihr aus dem Alltag weitergeben könnt. Hinterlasst mir sehr gerne einen Kommentar unter meinem Beitrag. Darüber würde ich mich sehr freuen, lieben Dank.

Eure Diana

 

 

SHOP MY LOOK

 

Urban Decay LIARMake-Up Studios PruneMac Lippenstift taupeBobbi Brown Lippenstift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.